Paprika-Käsetäschchen

Zutaten:

150 g Hackfleisch gemischt
1 kl. Zwiebel
50 g Bergkäse gerieben
Je 1 Stck Paprika rot und gelb
270 g Blätterteig ausgerollt
1   Eigelb
    Sesamsaat, Öl
2 Essl. Gemüsebrühe mediterran
 
Zubereitung:
 
Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Hackfleisch in einer Pfanne anbraten, Zwiebelwürfel zugeben und kurz mitbraten. Paprika in kleine Würfel schneiden und mit Hackfleisch, Reibkäse und Gemüsebrühe vermischen. Blätterteig in gleichgrosse Quadrate schneiden und mit Eigelb bestreichen. Die Masse auf dem Teig verteilen und die Ecken nach oben zusammen drücken. Mit Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 10 min. backen. 
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Artikel für dieses Rezept
Gemüsebrühe mediterran Gemüsebrühe mediterran
Inhalt 230 Gramm (20,87 € * / 1000 Gramm)
4,80 € *