Feigen-Nußkuchen mit Cassissahne

Zutaten:

200 g Butter
200 g Rohrrohrzucker
5   Eier
1 Prise Salz
200 g Haselnüsse
300 g Mehl
2 TL Backpulver
1/2 L Sahne
1 Glas Feigen in Crème de Cassis
oder 3 Gläser Feigen in Crème de Cassis
 

Eier mit Zucker schaumig schlagen, dann Butter, Haselnüsse und Salz zugeben und verrühren. Mehl und Backpulver unterheben. Die Feigen abgießen und in Würfel schneiden, am Schluss unterziehen und in eine gefettete Backform füllen. Bei 160 °C ca. 70 Minuten backen. Den Sud der Feigen mit der Sahne halb steif schlagen und zum Kuchen servieren.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Artikel für dieses Rezept
Feigen mit Crème de Cassis Feigen mit Crème de Cassis
Inhalt 510 Gramm (18,04 € * / 1000 Gramm)
9,20 € *
Feigen in Crème de Cassis Feigen in Crème de Cassis
Inhalt 195 Gramm (30,26 € * / 1000 Gramm)
5,90 € *