Mascarponecrème mit Zwetschgen und Amarettini

Zutaten für 4 Personen:

250 g Mascarpone
100 g Magerquark
100 ml Sahne
  75 g Zucker
  30   Amarettini
1 Gl  Zwetschgen mit Spätburgunder 510 g
        oder
3 Gl Zwetschgen mit Spätbugunder 195 g

Zubereitung:

Sahne im Topf erwärmen, darin den Zucker schmelzen dann Quark und Mascarpone zugeben und glattrühren. Von den Amarettini 4 Stück auf die Seite legen, den Rest zerdrücken. Die Zwetschgen mit Spätburgunder in Würfel schneiden. Die Hälfte der Amarettini in Gläser verteilen, die Hälfte der Zwetschgen darauf geben und mit etwas Sud übergießen, dann die Hälfte der Mascarponecrème darauf geben, das gleiche mit dem Rest der Zutaten wiederholen. Im Kühlschrank mindestens 2 Stunden durchkühlen lassen. Vor dem Anrichten mit einem Amarettini garnieren.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Artikel für dieses Rezept
Zwetschgen mit Spätburgunder und Sternanis Zwetschgen mit Spätburgunder und Sternanis
Inhalt 510 Gramm (15,20 € * / 1000 Gramm)
7,75 € *
Zwetschgen mit Spätburgunder und Sternanis Zwetschgen mit Spätburgunder und Sternanis
Inhalt 195 Gramm (26,15 € * / 1000 Gramm)
5,10 € *