Paprikaquark

Zutaten:

    2 El Paprika-Tomatenpaste
250 g  Quark 20 %
Je 1    Paprika gelb und rot
           Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden.
Mit Paprika-Tomatenpaste und Quark verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Passt sehr gut zu Pellkartoffeln oder als Brotaufstrich

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Artikel für dieses Rezept
TIPP!
Paprika-Tomatenpaste mit Kräutern Paprika-Tomatenpaste mit Kräutern
Inhalt 200 Gramm (25,50 € * / 1000 Gramm)
5,10 € *