Hähnchenbrustroulade auf Basilikum-Risotto

Rezept für 4 Personen

Zutaten:

4 Stck. Hähnchenbrust
2   Schalotten, einige Basilikumblätter
300 g Risottoreis (Arborio)
100 ml Weißwein
750 ml Rinderbrühe
100 g Parmesan gerieben
100 g Butter, außerdem Salz und Pfeffer
1 Glas Delikat essen Basilikum-Paste nach Wahl


Die Hähnchenbrust flach aufschneiden und zwischen zwei Frischhaltefolien plattieren. Das Fleisch mit einer Delikat essen Basilikum-Paste nach Wahl bestreichen und mit Basilikumblättern belegen, aufrollen, mit Salz und Pfeffer würzen und fest in Alufolie einrollen. Im Backofen bei 160° C ca 15 Minuten garen. Die Schalotten in Olivenöl andünsten, den Reis zugeben und mit Weißwein ablöschen. Mit etwas Brühe bedeckt leicht köcheln lassen. Nach etwa 20 Minuten sollten die Reiskörner noch etwas Biss haben, dann die Butter und den geriebenen Parmesan unterrühren.
Mit der Delikat essen Kräuterpaste abschmecken und die aufgeschnittene Roulade auf dem Risotto anrichten.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Artikel für dieses Rezept
Basilikum-Kräuter-Paste Basilikum-Kräuter-Paste
Inhalt 200 Gramm (26,00 € * / 1000 Gramm)
5,20 € *
Basilikum-Minz-Paste Basilikum-Minz-Paste
Inhalt 200 Gramm (26,00 € * / 1000 Gramm)
5,20 € *
Basilikum-Paste mit Tomaten und Peperoni Basilikum-Paste mit Tomaten und Peperoni
Inhalt 200 Gramm (26,00 € * / 1000 Gramm)
5,20 € *
Basilikum-Paste mit Zitronenverbene Basilikum-Paste mit Zitronenverbene
Inhalt 200 Gramm (26,00 € * / 1000 Gramm)
5,20 € *